FSI

FSI – Euere Studierendenvertretung zur Einführung der Verfassten Studierendenschaft

Die Studierendenvertretungen sind das Sprachrohr der Studenten. Über die gewählten Studierendenvertreter ist es möglich, auf die Entscheidungen, die in der Uni getroffen werden, im Sinne der Studenten Einfluss zu nehmen. Eine solche Studierendenvertretung ist die Fachschaftsinitiative der WiSo, kurz [FSI]-WiSo.

Hochschulpolitik

Wir vertreten unsere Kommilitonen auf allen Ebenen der studentischen Mitbestimmung unserer Uni – vom Fachbereichsrat, über Gebührengremien und Konvent, bis zum Senat – aber natürlich vor allem hier an der WiSo. Hilfe
Da wir aus allen Studienrichtungen und Semestern kommen, sind wir auch Ansprechpartner, wenn es Fragen oder Probleme zu den Themen Studium, Uni, Professoren, Semesterplan usw. gibt.  Ihr erreicht uns per E-Mail oder direkt in unserem Büro im Raum 2.234.

 

fsi_team

Uni-Leben

Das Unileben besteht natürlich nicht nur aus Vorlesungen und Prüfungen. Deshalb organisieren wir jedes Semester auch zahlreiche Events wie KulTouren, Erstsemester-Treffen, Kneipentouren oder das (schon legendäre) Fachschaftsfest zum Semesterende.

Was uns so besonders macht

Es gibt ein paar Details, die uns wichtig sind und die uns von anderen unterscheiden. So gibt es bei uns zum Beispiel keinen Vorstand – wir sind basisdemokratisch und jeder hat die gleichen Rechte. Außerdem gehören wir keiner Partei oder politischen Gruppe an und stehen auch keiner nahe. Wenn Du mehr wissen willst: www.fsi-wiso.de

Jede Meinung ist uns wichtig – auch Deine!

Hast du Fragen, Kritik oder Verbesserungsvorschläge: Komm in unser Büro!
Willst du aktiv in der Hochschulpolitik und bei der Studierendenvertretung mitarbeiten: Komm zu unseren Sitzungen (während des Semesters immer mittwochs um 18.30 Uhr)!

Kontakt

E-Mail: post@fsi-wiso.de
Telefon: 0911 / 5302 – 363
Raum: 2.234 (die grüne Tür – nicht zu übersehen)
Homepage: www.fsi-wiso.de