Ludwig-Erhard-Vorlesung 2021: Wirtschaftsweise Prof. Dr. Grimm stellt das Jahresgutachten des Sachverständigenrats vor

Nov 16
16. November 2021 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
 

Am 10. November 2021 übergibt der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung – „die Wirtschaftsweisen“ – sein Jahresgutachten an die Bundesregierung. Am 16. November 2021, 18.30 Uhr, stellt Prof. Dr. Veronika Grimm, die den Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftstheorie, leitet und seit April 2020 Mitglied des Sachverständigenrats ist, das Gutachten an der WiSo Nürnberg vor. Die Moderation übernimmt Prof. Dr. Thiess Büttner, Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwissenschaft. Der Vortrag findet im Rahmen der renommierten Nürnberger Ludwig-Erhard-Vorlesungen statt.

Wo und Wann: Dienstag, 16. November 2021, 18.30 Uhr, Lange Gasse 20, H4, zudem per Live-Stream (https://fau.zoom.us/j/62683933032?pwd=OC9zOFBMc2NoZzNpSUV3d25DN1NoQT09, Kenncode: 488784)

Das Gutachten: In seinem Gutachten stellt der Sachverständigenrat die wirtschaftliche Lage und deren absehbare Entwicklung dar. Er analysiert die Entwicklung sowie die Chancen und Risiken der aktuellen Wirtschaftspolitik und zeigt mögliche Zielkonflikte auf.

Die Referentin: Prof. Dr. Veronika Grimm ist seit April 2020 Mitglied des Sachverständigenrates. Sie leitet den Forschungsbereich Energiemarktdesign am Energie Campus Nürnberg (EnCN) und Direktorin des Laboratory for Experimental Research Nuremberg (LERN). Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Energiemärkte und Energiemarktmodellierung, Verhaltensökonomie, soziale Netzwerke sowie Auktionen und Marktdesign. Veronika Grimm ist in zahlreichen Gremien und Beiräten der Bundesministerien und auf EU-Ebene aktiv.

Der Moderator: Prof. Dr. Thiess Büttner ist Sprecher des Instituts für Wirtschaftsforschung an der WiSo, Vorsitzender des unabhängigen Beirats des Stabilitätsrats und Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium der Finanzen.

Die Veranstaltung erfolgt gemäß der Hygienemaßnahmen an der FAU (www.fau.de/corona/hygiene/<http://www.fau.de/corona/hygiene/>). Eine vorherige persönliche Anmeldung über den Lehrstuhl für Finanzwissenschaft (per Mail an: wiso-finanzwissenschaft@fau.de) ist erforderlich. Es besteht auch die Möglichkeit, per Live-Stream an der Veranstaltung teilzunehmen. Für die digitale Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich.

Die WiSo freut sich, Ihnen diesen interessanten Vortrag im Rahmen der Ludwig-Erhard-Vorlesung 2021 anbieten zu dürfen!